Herzlich Willkommen
bei der ISA Germany e.V.

Deutsche Sektion der internationalen Baumpflege-Gesellschaft
Arboristik, Baumerhaltung, Natur und Umwelt






Der Vorstand

Präsidium und Fachreferenten

Präsident:
Dipl. Ing.
Jan von Hofmann
Friedrichstr. 9
37671 Höxter
Tel:0173 250 76 89
janvonhofmann@hotmail.com

Vize-Präsident:
Daniel Baur
Jacobistr. 6
79104 Freiburg
Tel:0176 23 98 38 92
daniel@baumpflegetreeo.de

Geschäftsführer:
Frank Rinn
Hardtstr. 20-22
69124 Heidelberg
Tel: 06221 71405-221
Fax: 06221 71405-222
frank.rinn@rinntech.com

Schatzmeister:
Jörn Benk
Lahnstr. 30 A
45478 Mülheim/Ruhr
Tel: 0208 740 400 0
Fax: 0208 740 400 20


Fach-Referenten

Klettermeisterschaften:
Max Soballa
& Marvin Neugebauer
Kapellenweg 5
56281 Emmelshausen
Tel: 0174 469661
marvin@robe-solutions.de
max@robe-solutions.de

Sponsoring:
Marc Riechmann
Im Tal 13
34270 Schauenburg
Handy 0173 8 65 16 45
Festnetz 05601 96 14 21
Fax 05601 96 14 22
kontakt@baumpflege-riechmann.de

Vertreter bei der FLL und IDB:
Dipl. Ing. (FH)
Jürgen Unger
Drosselstrasse 3a
48477 Hörstel-Riesenbeck
Tel: 05454 18 02 49
Fax: 05454 18 02 98
Mobil 0170 481 90 45
unger@eichhorn-baumpflege.de


Pressearbeit
Peter Rammes
Wippe 12
42699 Solingen
Mobil 0176 31710687
rammes@diebaumhirten.de



Buchprüfung/Controlling
Bobby Roder

 

Bäume sind eine wichtige Voraussetzung für die Lebensqualität besonders in unseren Städten. Viele zivilisatorische Stressfaktoren machen Straßen- und Parkbäumen das Überleben jedoch nicht leicht: Bauarbeiten, Bodenverdichtung, Erschütterungen, Anfahrschäden, Luftverschmutzung und Streusalz bewirken Schäden, Fäule und möglicherweise auch Instabilitäten.

In der ISA haben sich Fachleute zusammengetan, die sich beruflich mit Bäumen befassen oder einfach Interesse an diesem Thema haben. Gemeinsam werden z.B. fachliche Standards der Baumpflege und -beurteilung diskutiert. Die Mitglieder profitieren daneben auch von nationalen bzw. internationalen ISA-Fachzeitschriften und Tagungen. Das weltweite Netzwerk der ISA ermöglicht auch einen regen internationalen Erfahrungsaustausch. Auf regelmäßigen nationalen und internationalen Tagungen wird der aktuelle Stand der Wissens diskutiert sowie praktische Erfahrungen vorgestellt.
Die ISA unterstützt internationale Zertifizierungsbestrebungen, um Arbeitsstandards zu harmonisieren und Qualität erkennbar zu sichern.

Außerdem bildet die ISA den Rahmen für nationale und internationale Baumklettermeisterschaften - eine sich weltweit immer größerer Beliebheit erfreuender neuen Fachrichtung der schonenden Baumpflege.
Die ISA Germany e.V. wird getragen vom ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder.




Satzungsgemäße Ziele und Zweck des Vereins ISA Germany e.V.

Der Verein ist ausschließlich und unmittelbar gemeinnützig tätig. Zweck des Vereins ist die Förderung von Pflege und Erhaltung des Baumbestandes. Der Satzungszweck wird realisiert insbesondere durch eigene Aktivitäten der Mitglieder sowie durch Förderung der Aktivitäten anderer, u.a. im Bereich der Wissenschaft und Forschung, der Ausbildung, des gesellschaftlichen Engagements, der Politik, des gegenseitigen Austauschs entsprechender Fachleute und interessierter Laien sowie der praktischen Baumpflege.
Anmeldeformular Mitgliedschaft



Die International Society of Arboridulture (I.S.A.)
wurde 1924 in USA gegründet. Sie hat derzeit weltweit über 24'000 Mitglieder in verschiedenen Ländern. Das Hauptquartier der ISA hat seinen Sitz in Champaign, Illinois (USA). Die Mitglieder sind in verschiedenen regionalen Sektionen (Chapter) organisiert. ISA Germany e.V. ist die Deutsche Sektion, wurde 1990 gegründet und hat momentan ca. 350 Mitglieder.


L.C. Chadwick Award of Arboricultural Research

Die ISA vergibt seit 1975 Awards für die Forschung. Bereits zweimal erhielt das Chapter Germany die begehrte Auszeichnung:
2001- Dirk Dujesiefken
2004 - Hartmut Balder

International Tree Climbing Championships - World Champions
1976 fand die erste Weltmeisterschaft in USA statt. Seitdem gingen 10 x Gold nach Deutschland.

1999 - Bernd Strasser
2000 - Bernd Strasser
2001 - Christina Engel
2002 - Bernd Strasser
2003 - Bernd Strasser
2004 - Bernd Strasser
2006 - Bernd Strasser
2007 - Bernd Strasser
2008 - Bernd Strasser
2012 - Bernd Strasser





ISA Germany e.V.: Angebote, Leistungen

Die Mitglieder des Vereins profitieren von der Kommunikation zwischen den Mitgliedern sowie von verschiedenen Angeboten und Leistungen des Vereins, u.a.:

+ Internationale Fachzeitschriften
ISA-Mitglieder erhalten das international anerkannte 'Journal of Arboriculture' sowie die 'Arborist News' - zwei wichtige Informationsquellen für wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse.

+ Preisvergünstigter Zugang zu Tagungen
ISA-Mitglieder erhalten nicht nur bei ISA-Tagungen, sondern mitunter auch bei anderen angesehenen Fach-Tagungen einen Anmelde-Rabatt.

+ Preisvergünstigter Start bei Meisterschaften
Für ISA-Mitglieder gelten günstigere Anmeldegebühren bei nationalen und internationalen Meisterschaften im seilunterstützten Arbeitsklettern im Baum. Außerdem unterstützt die ISA Germany die Gewinner der Deutschen Meisterschaften, die die internationalen Meisterschaften besuchen.

+ Preisvergünstigte Zertifizierungs-Lehrgänge
ISA-Mitglieder werden zu günstigeren Konditionen zu Zertifizierungslehrgängen zugelassen, z.B. um den Titel 'Certified Arborist' zu erhalten.

+ Berufspolitische Entscheidungen
Über die Mitwirkung in nationalen und internationalen Gremien können ISA-Mitglieder fachlichen Einfluß auf Entscheidungen von berufspolitischer Bedeutung nehmen.

+ Preisvergünstigte Fach-Literatur
ISA-Mitglieder können insbesondere die von der ISA erstellten bzw.vertriebenen Fachveröffentlichungen zu günstigeren Konditionen beziehen.

+ 'Netzwerke' Kommunikation
ISA-Mitglieder sind Teil einer weltweiten, beruflichen Fach-Organisation und haben damit in vielen Ländern Ansprechpartner, nicht unbedingt nur für fachliche Fragen - ein finanziell kaum faßbarer Wert.

++++NEWS++++


Um die Homepage zu vervollständigen benötigen wir eure Hilfe.

Wer hat noch Informationen von folgenden deutschen Meisterschaften, besonders wer damals gewonnen hat.

2004 Kamp Lintford
2003 Kassel
2002 Insel Mainau
2001 Berlin
2000 Wehrden
1999 Schloß Lichtenstein
1998 Wien
1997 Frankfurt
1996 Salzburg
1995 Minden
1994 Mönchengladbach
mail bitte an baum@isa-arbor.de
Danke!





Helfer gesucht!
Wer von euch hat Lust, bei der Meisterschaft in Ingolstadt zu helfen? Hier ist eine Excel Tabelle, die jeder der Helfen möchte bitte ausfüllt und an Max Soballa --> max.soballa@gmail.com schickt. Füllt die Liste bitte vollständig aus. Wichtig ist auch die Emailadresse! Bitte schickt die Datei auch an Freunde die helfen wollen.
Danke!
Helferanmeldung (Excel)



Anmeldeformular Mitgliedschaft PDF




Münchner Baumtage 2019
Gastgeber: InnaTree Events und Baumbua-Baumpflege
Samstag, 29. Juni 2019 von 10:00 bis 22:00
Giesinger Grünspitz
Tegernseer Landstraße 104, 81539 München



Europameisterschaft Baumklettern in Putbus/Rügen vom 21.06. - 23.06.2019... bald mehr Infos




26. Deutsche ISA-Meisterschaft im Baumklettern in Ingolstadt
30. Mai um 12:00 bis 2. Juni um 15:00
Naherholungsgebiet Mitterschütt Ingolstadt, Zufahrt über den Oberschüttweg

Zeitplan
Donnerstag, 30. Mai 2019
13:30 - 14:30
Vorstellung des Parkours
14:30 - 19:00
Gear Check

Freitag, 31. Mai 2019
08:00 - 20:00
Wettkampf/Preliminary

Samstag, 1. Juni 2019
08:30 - 17:30
Masters Challenge/ Finale
19:00 - 20:00
Siegerehrung
20:00 - 15:00 (über Nacht)
Abschlussfeier




Liebe Freunde,
wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass die 26. deutschen Baumklettermeisterschaften in Ingolstadt stattfinden werden! Der diesjährige Platz war schon Schauplatz der letztjährigen Süddeutschen Meisterschaft und liegt direkt am Baggersee!
Vor, während und nach dem Wettkampf spricht also nichts dagegen, sich mal abzukühlen.

Es wird wieder einen Kinderkletterbaum geben, an dem sich die kleinen Baumkletterer mal ausprobieren dürfen. Dazu wird es ein kleines Rahmenprogramm der Händler geben, auf das ihr gespannt sein könnt.

Vor Ort werden wir euch mit Food Trucks aus der Region und Getränken aus dem ISA Wagen versorgen (es grüßen Christoph und Robin von der Bar!)

Die Mitgliedervollversammlung wird vor dem Wettkampf stattfinden, dafür können alle am Samstagabend nach dem Wettkampf bei Musik und Getränken entspannen.
Teilnehmer und Helfer werden sich demnächst auf der ISA Germany e.V. Homepage (isa-arbor.de) anmelden können!

Die inhaltliche und organisatorische Verantwortung
für die Internetseite liegt bei der
ISA Germany e.V.
Bei Fragen, Anregungen, Kritik o.ä. inhaltlicher
Art wenden Sie sich bitte an
ISA Germany e.V.
Hardtstr. 20-22
69124 Heidelberg
Phone 06221 71 40 5-221
Fax     06221 71 40 5-222

baum@isa-arbor.de
www.isa-arbor.de